Aktuelles

Kalenderaktion 2018 Leider fällt in diesem Jahr unsere Kalenderaktion aus. 2019 wird es diese Aktion dann wieder geben. Wir bitten um Verständnis.
Notfall Rosalie Die arme Podenca Rosalie braucht ganz dringend Hilfe. Sie hat sich mehrere Monate allein auf der Straße durchschlagen müssen und sitzt nun traurig in der Protectora. Nun sucht sie dringend ein gutes Zuhause. Rosalie ist ca. 3 Jahre alt und hat einen lieben Charakter. Mit anderen Hunden ist Rosalie gut verträglich. Eventuell ist sie trächtig. Das wird nun tierärztlich abgeklärt. Wir hoffen, dass diese liebe Hündin schnell das Tierheim verlassen und zu einer lieben Familie ziehen darf.

Dienstag, 16 Oktober 2018 23:07

Noro

Der liebe Noro ist über die Regenbrücke gegangen. Die epileptischen Anfälle haben sich innerhalb kürzester Zeit enorm gehäuft und auch verschlimmert. Er hat von Donnerstagabend bis Samstagfrüh 15 heftige Anfälle gehabt und ist aus dem letzten Anfall, trotz Notfall-Medikamenten, auch nicht mehr herausgekommen. So schwer es für Noro's Familie war, zu seinem Besten gab es keine andere Möglichkeit mehr, als ihn Zuhause in Astrids Armen von der Tierärztin erlösen zu lassen. Wir alle sind sehr traurig darüber, aber es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung. Noro hat in Astrids Familie drei schöne Jahre verbracht und wurde geliebt und umsorgt. Es wurde alles für ihn getan, aber leider war die Krankheit stärker. Es ist schön, dass Noro mit seiner Familie im Oktober noch einen wunderschönen Urlaub in Dänemark verbringen konnte (siehe Fotos). Dort gab es keine Anfälle und alle waren glücklich. Wir denken an Astrid, Timo und ihr beiden lieben Töchter Jala und Lotta. Danke für alles, was ihr für Noro getan habt. Noro, nun hast du keine Schmerzen mehr. Mach es gut, du lieber, treuer Schatz.

Hier seht ihr Bilder der beiden geretteten Galgos, Nathalie und Vilma. Bei den Bildern kommen einem die Tränen......aber die beiden hattten großes Glück und werden nun liebevoll von Carmen und Sonia in der Protektora versorgt.

Diese drei wunderbaren Hunde wurden aus der Perrera in Badajoz gerettet. Lara, Honey und Ramon wurden zum Sterben dort abgegeben und hatten sehr großes Glück, diesen schrecklichen Ort verlassen zu dürfen. Nun werden sie bei Sonia und Caramen in der Protectora versorgt und wir suchen gute Zuhause für sie.Lara (ca. 8 Monate alt), Honey (ca. 5 Jahre und ca. 4-5 kg) und der liebe Ramon (ca. 5 Jahre alt und 5-6 kg schwer). Sie alle wurden aus der Perrera Bandajoz gerettet und suchen nun gute Zuhause.

Ramon und die kleine Lara auf dem Weg von der Perrra in die Protectora! Ihnen kann nun nichts mehr passieren!

Montag, 15 Oktober 2018 22:40

Galgos Nathalie und Vilma, Perrera Badajoz

Auch die beiden Galgas Nathalie und Vilma wurden aus der Perrera Badajoz gerettet und werden nun in der Protectora von Sonia und Carmen versorgt.

Sonntag, 07 Oktober 2018 22:28

Suchanzeige

Collie Tricolor entlaufen Name: Elvis
Alter: 9
Die vorderen Zähnchen und der linke untere Reisszahn fehlen

Datum/Uhrzeit: 27.09.18 um 23:00
Ort des Weglaufens: 46282 Dorsten, Parkplatz Lippetal 12 (am Kanal)
Mein Wohnort: 68305 Mannheim

Ich habe in Dorsten 2 Tage gesucht und bin mir sicher, dass er auf den Weg nach Hause also Mannheim ist.
Da er sich nicht auskennt und keinen Navi im Kopf hat, kann er überall sein.

Elvis ist menschenzutraulich, also sind Lockversuche am besten in Verbindung mit Futter erwünscht.

Im Voraus vielen lieben Dank und herzliche Grüße
Heike Hof

Hier seht ihr wieder neue Bilder der schönen Schäferhündin Nala. Sie hat einen sehr lieben und wunderbaren Charakter und wartet schon so lange in der Protectora auf ihre Familie. Mit anderen Hunden ist sie sehr gut verträglich. Nala wird sicher der perfekte, treue Begleiter ihrer Menschen sein, aber es muss ihr jemand eine Chance geben, um das zu beweisen.......

Freitag, 05 Oktober 2018 00:32

Grace/Joy

Uns erreichten sehr traurige Nachrichten aus Spanien. Grace, die nächste Woche dann Joy heißen sollte, wird den so nahen Sprung in ihr dauerhaft glückliches Leben nicht schaffen. Sie wurde aus der Perrera gerettet und scheinbar wurde dann der Tumor erfolgreich entfernt . Es gibt eine liebe Familie, die die liebe Hündin adoptiert hat und am 12.10. sollte sie in ihrem neuen Zuhause ankommen...... und dann macht es Peng ........alle Träume wurden zerstört....es wurden Metastasen im Körper , auch in der Lunge , gefunden ..... es gibt keine Chance. Sonia und Carmen haben die liebe Maus bei sich Zuhause und werden sie bei ihrem letzten Weg über die Regenbogenbrücke im Arm haben. Anita und Jörg, es tut uns unsagbar leid, dass die liebe Maus nicht bei euch glücklich sein darf. Grace ist ein ganz besonderes liebenswerter und freundlicher Hund und es ist unsagbar schwer für Sonia und Carmen. Wir sind in Gedanken bei euch.

Grace/Joy Video

Freitag, 05 Oktober 2018 00:28

Bella, Ankunft 28.09.2018

Unsere Hunde Melly (heißt nun Anna, Marlie, Bella und Celeste (heißt nun Cellie) sind Samstag gut in Deutschland angekommen und alle happy dogs !! Sie wurden sehnsüchtig von ihren Familien erwartet und haben den Sprung in ein glückliches Leben geschafft, worüber wir uns sehr freuen ! Danke an Sonia und Carmen, die die Hunde lange versorgt haben. Bella z. B. war über 2 Jahre in der Protectora. Die kleine Marlie ist ein weiterer happy dog an der Nordsee in Wilhelmshaven und auch Cellie lebt nun nicht weit weg in Jever . Anna (Melly) hat ein sehr liebes Zuhause in Hamburg gefunden und die liebe Bella in der Nähe von Nienburg. Wir wünschen den Familien und Hunden alles Liebe und Gute

Noro ist ein ca. fünf Jahre alter, kastrierter Spanischer Wasserhund, der seit drei Jahren in seiner Familien lebt. Er ist Epileptiker und bekommt Medikamente. Da sich seine Anfälle verschlimmern, hat sich Noro`s Familie schweren Herzens entschlossen, für ihn eine neues, liebes Zuhause zu suchen. In der Familie gibt es zwei Kinder und auch wenn sehr viel Rücksicht auf Noro genommen wird, geht es naürlich manchmal etwas turbulent dort zu. Für Noro wäre ein ruhigeres Zuhause sicher geeigneter. Noro wohnt zur Zeit mit einer älteren Hündin zusammen. Katzen kennt er nicht. Noro verträgt sich gut mit seinen Hundefreunden, ist sozial und verträglich. Er akzeptiert die Grenzen der Anderen und kann seine eigenen abstecken. Noro begegnet unbekannten Menschen mit Zurückhaltung, jedoch ohne richtige Scheu. Meistens gewinnt seine Neugierde und er geht auf den Menschen zu. Darf er in Ruhe gucken, mit wem er es zu tun hat, ist er bereit für eine Kontaktaufnahme. Noro macht Unterschiede zwischen Frauen und Männern- Frauen bevorzugt. Noro sucht von sich aus den Kontakt zu unseren Kindern (5 J.). Er läßt sich dann sehr gerne überall streicheln und kraueln. Noro ist im Verkehr ein wenig unsicher. In Wald und Flur verhält er sich, auch unangeleint, vorbildlich. Noro hält Blickkontakt und ist gut abrufbar. Er mag sehr gerne unterwegs sein. Im Auto mitfahren kann Noro prima, er springt dann freudig in seine Hundebox. Zuhause sucht Noro immer die Nähe seiner Bezugsperson. Gerne döst er in seinem Hundebett und geniesst die Nähe zu seiner Familie. Noro ist stubenrein und bewegt sich sicher in geschlossenen Räumen. Auch das Alleinsein (bis zu 1,5 bis 2 Stunden) macht ihm nichts aus. Er wartet dann geduldig vor der Tür, um auf keinen Fall den Moment zu verpassen, wenn jemand wieder nach Hause kommt. Er ist dabei friedlich.

Hier sehr ihr neue Bilder von Benny (Brandon) Er ist ein schöner, sehr lieber, ca. 5 Jahre alter Rüde mit einem wunderbaren Charakter , egal, ob bei Menschen oder bei Hunden. Benny ist einer von unzähligen Hunden, die in Spanien nicht mehr erwünscht und einfach ausgesetzt wurden . Wir hoffen ganz doll, dass dieser liebe Hund bald ein gutes Zuhause findet und ausreisen darf

Mittwoch, 03 Oktober 2018 22:54

Emma, 2 Jahre, 14 kg

Das ist die hübsche Emma. Auch sie wurde von Sonia und Carmen in der Protectora aufgenommen und wird nun dort versorgt . Emma ist ca. 2 Jahre alt, wiegt ca. 14 kg und ist ein lieber Hund. Sie sucht dringend ein gutes Zuhause.

Seite 1 von 22
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook