Aktuelles

Kalenderaktion 2022 (Kalender für 2023)

Wir bedanken uns herzlich für alle eingesendeten Bilder und hoffen, dass, auch wenn Ihr Bild dieses Mal nicht dabei ist, Sie nächstes Jahr wieder an der Aktion teilnehmen werden. Vielleicht wird Ihr Bild dann im Kalender erscheinen.

Der Kalender ist gedruckt und steht für 8,50€ zzgl. Versand zum Verkauf. Wir hoffen auf zahlreiche Abnehmer, da wir den gesamten Erlös unseren Tierschützern in Spanien zur Verfügung stellen.
Wer sich einen Kalender für 8,50 Euro zzgl. Versandkosten sichern möchte, sendet bitte an eine E-Mail mit Anschrift an folgende Adresse:

kalenderbestellung@hunderettung-aktiv.de

Nach der Bestellung bekommt ihr eine Zahlungsaufforderung zugesendet und die Bestellung wird nach Zahlungseingang schnellstens zugeschickt.

Beispiel Kalender 2020

Uns erreichte die Nachricht, dass der liebe PIPO, der Samstag, 03.12.2022 in seiner Familie ankam, leider nicht dort bleiben kann und ein neues, liebevolles Zuhause für immer sucht. Es liegt in keiner Weise an Pipo, der einen sehr freundlichen und lieben Charakter hat. Er macht nicht falsch und ist ein wunderschöner und lieber Hund. Die Abgabe erfolgt aus gesundheitlichen Problemen seines Frauchens. Pipo wurde am 15.06.2018 geb. ist ca. 53 cm groß und wiegt ca. 12 kg. Er ist zu dünn und muss etwas zunehmen.

Pipo wird folgendermaßen beschrieben: Er ist ein sehr aufgeweckter und liebevoller Hund mit einem gutmütigen Wesen. Pipo ist neugierig und lässt sich ohne Probleme überall anfassen und streicheln. Auch beim Besuch des Tierarztes hat Pipo sich sehr brav verhalten. Pipo ist sehr verspielt und liebt es, spazieren zu gehen. Er ist intelligent und lernt sehr schnell. Er ist immer freundlich bei Menschen und bei andren Hunden und hat mit nichts und niemandem ein Problem. Wir hoffen, dass dieses liebe Rüd zeitnah ein wunderbares Zuhause für immer finden wird. Pipo befindet sich in 26160 Bad Zwischenahn.

Dienstag, 06 Dezember 2022 23:20

Orlando, großer Notfall in Spanien

Hier seht ihr Orlando in der Protectora bei Sonia und Carmen. Es ist unfassbar, in welchem Zustand er auf den Straßen in Spanien aufgefunden wurde. Ein wandelndes Häufchen Unglück, klapperdürr, verängstigt, fast zu schwach zum Laufen. Was dieser arme Hund für eine Odyssee hinter sich hat....... Sonia und Carmen versorgen Orlando nun in der Protectora und waren auch schon in der Tierklink mit ihm. Er wurde negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet, bekommt nun hochwertiges Futter, muss aufgepäppelt werden und sich erst einmal von den Strapazen erholen. Das alles braucht Zeit.

Orlandos Alter wird auf ca. drei Jahre geschätzt. Er ist ein Mastin bzw. Mastinmix und darf daher nicht nach Deutschland vermittelt werden, allerdings nach Großbritannien und in die Niederlande. Danke an Sonia und Carmen dafür, dass ihr euch so gut um Orlando kümmert. Wir hoffen, dass er, wenn er soweit ist, ein passendes und liebevolles Zuhause finden wird. Wir denken an dich, Orlando.

Video 1

Video 2

Dienstag, 06 Dezember 2022 23:02

Videos Coque

Die ersten Videos unseres Pflegehundes Coque in 26419 Schortens. Er ist ein süßes, kleines, anhängliches Kerlchen! Weitere Berichte folgen.

Video 1

Video 2

Sonia und Carmen konnten vor Kurzem zwei Jagdhunde von einem Jäger retten, der die Hunde entsorgen wollte. Beides sind sehr liebe und freundliche Hunde, wie man auch auf dem Video kurz vor ihrer Rettung sieht. Die Welpen der dunklen Hündin wurde alle von dem Jäger getötet. Nun bekam diese Hündin in der Protectrora eine Vaginal Prolapse, woraufhin Sonia sofort mit ihr in die Klink gefahren ist. Leider war alles umsonst........die liebe Hündin verstarb in der Klinik. Es ist unfassbar, was immer wieder hilflosen und unschuldigen Tieren durch sogenannte "Menschen" angetan wird. Sonia schrieb, sie kannte die Hünin nicht lange, aber sie war ein Engel und wurde sehr von Sonia und Carmen in der viel zu kurzen Zeit, die sie die Hünin kannten, geliebt. Sie wird für immer in ihren Herzen sein, schrieb Sonia. Es tut uns unsagbar leid.

Wir hätten uns so sehr gewünscht, ein schönes Zuhause für die liebe Hündin, nach ihrem traurigen Leben bei dem Jäger, zu finden. Komm gut über die Regenbogenbrücke, Liebes. Über Nala, die andere, ebenfalls sehr freundliche Hündin, werden wir weiter berichten.

Video

Dienstag, 06 Dezember 2022 22:31

Ankunft elf Hunde am 03.12.2022 (Teil 2)

Dienstag, 06 Dezember 2022 22:22

Ankunft elf Hunde am 03.12.2022 (Teil 1)

Am 03.12.2022 haben noch einmal elf unserer spanischen Hunde den Sprung nach Deutschland geschafft! Es war ein schöner und aufregender Tag. Bali, Laica, Etty, Mali, Mock, Lia, Dona und Pipo wurden adoptiert und sehnsüchtig von ihren Familien erwartet. Sie alle haben wunderbare Zuhause gefunden. Credelio, Coque und Edgar wurden genauso sehnsüchtig von ihren Pflegefamilien erwartet. Danke an unsere Pflegestellen Nicole, Helga und Beate. Ein großes Danke an unsere Helga, die ihr Auto voll gepackt hat mit Spenden, Weihnachtspaketen und Geschenktüten und zusammen mit Regina Coque und Credelio abgeholt hat. Danke an Alex und Marcus wieder einmal für den tollen und zuverlässigen Transport unserer Hunde und für die Mitnahme der vielen Spenden und Weihnachtspakete für unsere Tierschützerinnen in Spanien.

Ein herzliches DANKE nach Spanien für die Rettung und Versorgung dieser wunderbaren Hunde. Wir wünschen den Adoptanten mit ihren neuen Familienmitgliedern alles Liebe und Gute. Über unsere drei Pflegehunde Credelio, Coque und Edgar werden wir natürlich weiter berichten!

Dienstag, 06 Dezember 2022 00:22

Kalender für 2023

Wir bedanken uns herzlich für alle eingesendeten Bilder und hoffen, dass, auch wenn Ihr Bild dieses Mal nicht dabei ist, Sie nächstes Jahr wieder an der Aktion teilnehmen werden. Vielleicht wird Ihr Bild dann im Kalender erscheinen.

Der Kalender ist gedruckt und steht für 8,50€ zzgl. Versand zum Verkauf. Wir hoffen auf zahlreiche Abnehmer, da wir den gesamten Erlös unseren Tierschützern in Spanien zur Verfügung stellen.

Wer sich einen Kalender sichern möchte, sendet bitte an eine E-Mail mit Anschrift an folgende Emailadresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ach der Bestellung bekommt ihr eine Zahlungsaufforderung zugesendet und die Bestellung wird nach Zahlungseingang schnellstens zugeschickt.

Beispiel Kalender 2022

Montag, 05 Dezember 2022 23:15

Prince (Update)

Gekämpft, gehofft und doch verloren...... Wir sind unsagbar traurig. Gestern erhielten wir die Nachricht, dass die tapfere Prince in der Klinik in Spanien eingeschläfert werden musste. Prince war so tapfer, hat nach der Amputation eines Hinterbeines noch zwei weitere Operationen über sich ergehen lassen müssen, Wochen voller Angst und Schmerzen und so viele Menschen haben an Prince gedacht und gehofft, dass sie es schaffen würde. Leider war diese Hoffnung vergeblich.

Danke an Sonia und Carmen in Spanien vor Ort dafür, dass ihr alles Menschenmögliche getan habt. Wir denken an Prince, diese liebe Hündin, der wir von Herzen ein liebevolles Zuhause gewünscht haben. Komm gut über die Regenbogenbrücke, liebe Prince. Für immer in unseren Herzen.

Video

Freitag, 02 Dezember 2022 02:18

Kaufen und helfen

Amazon überweist 0,5% des Wertes Qualifizierter Einkäufe an die vom Kunden ausgewählte Organisation ohne extra Kosten für Kunde oder Organisation.

Danke im Namen der Hunde

Freitag, 02 Dezember 2022 02:12

Neue Bilder Juno und Update

Es ist wirklich nicht zu glauben und macht uns traurig, dass es noch keine einzige Anfrage für unseren Juno gab. Wir haben ihn persönlich in Spanien kennengelernt und er ist einfach toll! Immer fröhlich und gut drauf! Ein "gute Laune Hund", verspielt und aktiv! Juno ist glücklich, wenn die Zwingertür geöffnet wird und er dann mit anderen Hunden in der Protectora rennen und spielen kann. Wir wünschen uns für ihn eine aktive Familie, die viel mit ihm unternimmt und ihm zeigt, wie schön das Leben sein kann! Juno wäre ganz bestimmt ein tolles und liebes neues Familienmitglied und eine Bereicherung für seine Menschen! Er ist ausreisefertig und könnte im Januar 2023 zu seiner Familie kommen.

Freitag, 02 Dezember 2022 02:08

Zorro

Zorro ist ein Belgischer Malinois-Mix mit einem wunderbaren Charakter. Er wurde in Spanien in einer Tierpension abgegeben und nicht mehr abgeholt......Nun versteht er die Welt nicht mehr im Tierheim, wo er untergebracht ist. Er vermisst sein Zuhause und die Beschäftigung, die man ihm natürlich im Tierheim nicht bieten kann. Zorro ist ein junger, aktiver, sehr intelligenter Hund, der ca. 50 cm groß und noch sehr jung ist (geb. 20.03.2022) Er wiegt 18 kg.

Mit anderen Hunden ist Zorro sehr gut verträglich. Bei Menschen ist er sehr freundlich und lieb. Er genießt jede Streicheleinheit und liebt es, wenn man sich mit ihm beschäftigt und er Bewegung hat. Leider kommt das bei den vielen anderen Hunden im Tierheim, um die sich auch gekümmert wird, viel zu kurz. Zorro ist sehr intelligent und wäre ganz bestimmt eine große Bereicherung für eine aktive Familie. Er ist verspielt und glücklich, wenn er etwas toben und rennen kann, was leider nicht oft vorkommt. Mit diesem Rüden wird die passende Familie sehr viel Spaß habe und ihm viel beibringen können. Zorro lernt gerne und ist mit Feuereifer dabei! Er möchte alles richtig machen, der liebe Kerl! Zorro ist ausreisefertig und könnte im Januar 2023 zu seiner Familie kommen.

Donnerstag, 01 Dezember 2022 00:51

Mel

Mel ist eine sehr liebe und freundliche Hündin, die in Panik auf einer Hauptstraße in Spanien herumlief. Auch sie wurde einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen. Es war großes Glück, dass Mel nicht von einem Auto überfahren wurde. Sie ist noch jung (geb. am 11.11.2020), ca. 45 groß und wiegt ca. 11 kg. Nach ihrer Rettung in Spanien war sie Anfang im Tierheim sehr ängstlich, aber nun ist Mel fröhlich und "gut drauf" und sehr verspielt. Sie wird ganz bestimmt ein toller Begleiter ihrer Menschen sein! Mel hat eine schöne, mittlere Größe und ist ein wirklich schöner Hund. Sie ist aktiv und leibt es, zu spielen und spaziergenzugehen.

Mel sollt nicht zu einer Familie vermittelt werden, bei der sich Katzen befinden. Mit anderen Hunden ist sie sehr gut verträglich. Im Tierheim mit den vielen anderen Hunden leidet Mael und kommt zu kurz. Wir hoffen, dass sie zeitnah ein liebevolles Zuhause finden wird und ausreisen darf. Mel ist ausreisefertig und könnte im Januar 2023 zu ihrer Familie kommen.

Mittwoch, 30 November 2022 03:10

Mundo

Diese hübsche Hündin wurde in Spanien schweren Herzens von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben, weil er sich nicht mehr um Mundo kümmern konnte. Ihr bisheriges Leben Jahre hatte sie ein liebevolles Zuhause und nun verseht Mundo die Welt nicht mehr und ist sehr traurig. Sie ist ca. sieben Jahre alt, wiegt ca. 22 kg und ist ca. 49 cm groß. Mit anderen Hunden ist Mundo sehr gut verträglich. Unsere spanischen Tierschützer haben Mundo sehr in ihre Herzen geschlossen, da sie einen wunderbaren, sehr lieben, anhänglichen Charakter hat. Sie sagen, "Mundo is a real big love"!

Wir hoffen, dass Mundo zeitnah adoptiert wird und ein liebevolles Zuhause findet. Bestimmt wird Mundo ein wunderbares Familienmitglied werden. Sie ist ausreisefertig und könnte im Januar 2023 zu ihrer Familie kommen.

Seite 1 von 89
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook