Aktuelles

Wie jedes Jahr starten wir wieder einen kleinen Fotowettbewerb. Die zwölf schönsten oder auch lustigsten Fotos werden auf unserem Kalender für das Jahr 2022 gedruckt. Außerdem werden wieder schöne Hundezitate auf dem Kalender gezeigt. Wer schöne Zitate hat, kann uns diese gerne senden. Bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen. Alle Fotos, die es nicht auf den Kalender geschafft haben, werden wir hier in einer Galerie zeigen.

Sobald der Kalender zum Verkauf steht, werden wir Sie informieren. Der Erlös geht, wie immer dorthin, wo es am meisten benötigt wird.

Sie möchten Ihren Beitrag leisten? Dann schicken Sie uns einfach ihre tollsten Hundefotos. Ein paar Kleinigkeiten sollten Sie dennoch beachten:
- Farbfotos - eine hohe Auflösung, da die Druckqualität sonst zu schlecht wird (1024 x 768 oder höher, 300dpi) - am schönsten wäre ein Querformat, ist aber nicht zwingend erforderlich - bitte keine Handybilder versenden per Whatsapp, sondern nur Fotos in voller Auflösung per E-Mail. - bitte keine Bilder von Hunden im Haus (Couch, Körbchen usw.), sondern nur Fotos von Hunden draußen (Gelände, Natur usw.) einsenden - bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen.

Einsendeschluss ist der 31.08.2021

Ihre Fotos senden Sie bitte an: kalenderaktion@hunderettung-aktiv.de
Eine unabhängige Jury wird dann die besten Fotos auswählen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und wünschen Ihnen jetzt viel Spaß mit der Kamera und ihrem Hund.
Ihr Hunderettung-aktiv Team

Beispiel Kalender 2021

Mittwoch, 15 September 2021 23:17

Video happy Sunny Türkei

Hier seht ihr ein aktuelles Video von Sunny (ehemalige Notfallhündin aus der Türkei). Sie ist nicht wiederzuerkennen und hat sich zu einem wunderschönen Hund entwickelt! Endlich darf Sunny, nach ihrem schlimmen Leben in der Türkei, ein richtig glückliches und umsorgtes Leben führen! Wir alle freuen uns sehr darüber und wünschen Sunny und ihrer tollen Familie alles Liebe und Gute.

Video Sunny

Mittwoch, 15 September 2021 23:06

wichtig, Notfallhund in Spanien

Unfassbar traurig sind diese Videos und Bilder, die uns Sonia aus Spanien gesendet hat. Dieser arme Hund war übersät von Wespen, Fliegen, Zecken, absolut dehydriert und lag mehr tot als lebendig in der sengenden Sonne unter einer Leitplanke. Kein Mensch hat sich um ihn gekümmert oder ihm geholfen. Sonia und Carmen haben dieses arme Wesen, das sich schon aufgegeben und resigniert hat, sofort in die Tierklinik gebracht. Dort wird der Hund (wir wissen noch nicht, ob Hündin oder Rüde) tierärztlich versorgt und bekommt zurzeit Bluttransfusionen. Ob er es schaffen wird, weiß im Moment niemand. Wir hoffen inständig, dass er es schaffen wird. Natürlich wird unser Tierschutzverein eine Spende für den Klinikaufenthalt überweisen und jede eingehende Spende wird umgehend nach Spanien weitergeleitet. Vielen Dank an Sonia und Carmen unsere Engel in Galizien.

Achtung: Nachfolgende Bilder und Videos können etwas verstörend wirken!

Video 1 Notfallhund

Video 2 Notfallhund

Video 3 Notfallhund

Dienstag, 14 September 2021 22:58

Rita, Welpe von Kara, ein blaues Auge

geb. Mai 2021
erwachsen voraussichtlich ca. 40 cm

Kira wurde im Mai 2021 in unserer Protectora geboren. Ihre Mutter Kara wurde im April 2021 aus einer schrecklich Tötungsstation in Spanien gerettet und bekam dann im Mai vier Welpen, von denen leider dreibis auf Rita, gestorben sind. Rita hat sich zu einem tollen, gesunden kleinen Hundekind entwickelt und hat, wie ihre Mutter Kara, die auch noch ein liebevolles Zuhause sucht, ein blaues Auge. Rita ist welpentypisch verspielt und sucht dringend ein liebevolles Zuhause, in dem sie merkt, wie schön das Leben sein kann. Die Kleine ist ausreisefertig und wartet auf ihre Adoption! Auf einem Bild ist Kara, Rita's Mutter zu sehen!

Dienstag, 14 September 2021 22:54

Update Nelly

Nelly, unser lieber Unglücksvogel......... Im April 2021 wurde sie von Sonia und Carmen aus einer schrecklichen Tötungsstation gerade noch vor ihrem Ende gerettet. In der Protectora zeigte sich Nelly dann als absoluter Traumhund. Immer lieb und freundlich zu Menschen und zu anderen Hunden. Zudem ist Nelly eine bildschöne Hündin. Schnell fand sie eine liebe Familie, die sie adoptieren wollte und sehnsüchtig auf sie gewartet hat. Dann stellte sich heraus, dass Nelly trächtig war und im Mai 2021 bekam sie dann in unserer Protectora sieben gesunde, bildschöne Welpen. Natürlich konnte sie dann die nächsten acht Wochen nicht ausreisen. Kurz vor der dann geplanten Ausreise gab es einen schlimmen Unfall und Nelly musste ca. 6 Wochen in der Tierklinik in Spanien bleiben. Zum Glück musste ihr linkes Vorderbein nicht, wie befürchtet, amputiert werden. Ein langer, schmerzhafter und harter Weg für unsere Nelly, doch sie hat sich gut erholt und wird ein ganz normales Leben führen können. Mit der geplanten Adoption hat es dann leider nicht geklappt und nun suchen wir ein besonders schönes, liebevolles Zuhause für Nelly, wo sie umsorgt und geliebt wird und dann endlich, endlich ein dauerhaft glückliches Leben führen darf.

Video Nelly

Dienstag, 14 September 2021 00:10

Update Koko

Koko befindet sich seit dem 04.09.2021 in ihrer Pflegestelle in 26441 Jever.

Sie ist eine bildschöne, sehr intelligente Junghündin. Koko möchte lernen und versteht auch schnell, was man möchte! Das Kommando "nein" z. B. hat Koko sehr schnell gelernt. An der Leine läuft Koko auch schon ganz gut, ohne hin und her zu springen. Auch "Sitz" und "Platz" hat Koko schon gelernt. Mit Leckerlies ist sie sehr gut zu trainieren. Wahrscheinlich hat Koko, rassebedingt, einen Jagdtrieb. An der Stubenreinheit wird gearbeitet und es klappt schon ganz gut.

Am Anfang ist sie etwas zurückhaltend, aber wenn sie merkt, man meint es gut mit ihr, taut sie auf und fasst Vertrauen.

Mit den vorhandenen Hunden in der Familie gibt es keine Probleme. Koko ist gut mit anderen Hunden verträglich. Sie ist eher unterwürfig und ist welpentypisch verspielt. Da sie natürlich noch viel lernen muss, ist der regelmäßige Besuch einer Welpenschule empfehlenswert. Laute Geräusche wie z. B. ein Rasenmäher oder Autos sind kein Problem für Koko, auch keine Fahrradfahrer usw.

Bei der Untersuchung beim Tierarzt hat sich Koko vorbildlich benommen und auch das Autofahren ist kein Problem. Der Tierarzt stellte einen Nabelbruch fest, der aber nicht schlimm ist und nicht operiert werden muss. Eventuell kann das dann bei der späteren Kastration mitgemacht werden.

Koko hat einen sehr lieben Charakter und wir wünschen uns für sie eine aktive Familie, die viel mit ihr unternimmt und in der sie viel beschäftigt wird. Ein vorhandener Hund, an dem sich Koko orientieren kann, wäre schön.

Sicher wird Koko ein wunderbarer, treuer und intelligenter Begleiter ihrer Familie werden.

Dienstag, 14 September 2021 00:06

Annie

Schulterhöhe ca. 30 cm
Alter: ca. 6 Jahre (geb. 2015)

Annie ist ein kleiner, superlieber Chinesischer Schopfhund. Seit einigen Monaten lebt sie schon in der Protectora bei Sonia und Carmen, denn es hat lange gedauert, bis diese die Papiere von Annie bekommen haben. Warum und wieso sie dort gelandet ist, wissen wir nicht. Was wir aber wissen ist, dass sie jetzt dringend ein Zuhause sucht. Anfangs hat Annie hin und wieder im Haus ihr kleines Geschäft verrichtet. Wahrscheinlich war sie es einfach nicht gewohnt, zu festen Zeiten Gassi zu gehen und hat nicht gelernt, stubenrein zu werden. Inzwischen hat sich dies aber schon sehr verbessert und wenn man Annie die Möglichkeit gibt, mehrmals täglich mit ihr spazieren zu gehen, wird sie sehr schnell lernen, ihr „Geschäft“ nur im Freien zu verrichten. Annies neue Familie sollte daher anfangs etwas geduldig mit ihr sein und keinesfalls mit ihr schimpfen, wenn doch nochmal ein kleines Malheur passiert. Die neue Familie sollte viel Zeit haben, um sich ausreichend mit Annie zu beschäftigen und mit ihr viel spazieren zu gehen. Annie liebt lange Spaziergänge. Annie hat einen wundervollen und superlieben Charakter und sie hat ein gutes und liebevolles Zuhause so sehr verdient. Man muss sie nur anschauen, dann sieht man schon, dass sich hinter den traurigen Augen ein sehr lieber Hund verbirgt. Sie ist sehr lieb mit Menschen und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden. Wer gibt dem armen, kleinen Hunde-Mädchen die Chance, ein glückliches Hundeleben führen zu können? Wir wünschen uns für Annie ein dauerhaftes Zuhause, eine liebe Familie, die für sie ein warmes Körbchen hat und ihr ein liebevolles und geborgenes Zuhause gibt. Annie kommt kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

Samstag, 11 September 2021 13:15

Fips, ein Traumhund sucht ein Traumzuhause!

Fips befindet sich seit dem 04.09.2021 in seiner Pflegestelle in 26386 Wilhelmshaven und wird schlicht und ergreifend als absoluter Traumhund bezeichnet! Er hat einen sehr lieben Charakter, ist sehr menschenbezogen und anhänglich, liebt es, gestreichelt und gekrault zu werden. Mit dem kleinen Hund in der Familie sowie mit der Katze kommt er gut klar und es gibt keine Probleme. Fips ist stubenrein und kann auch schon 1-2 Stunden allein bleiben, ohne dass er Blödsinn macht! Er liebt es, spazieren zu gehen und hat auch keine Probleme mit Kindern. Wir wünschen uns für Fips eine liebe, gerne aktive Familie, die etwas mit ihm unternimmt. Sehr gerne kann dort auch bereits ein weiterer Hund (nicht zu groß) vorhanden sein. Bestimmt wird Fips ein toller und lieber Begleiter und eine große Bereicherung für seine Familie.

(Seine beiden Brüder Charly und Chip warten noch in Spanien darauf, auch den Sprung nach Deutschland zu schaffen!)

Freitag, 10 September 2021 22:18

Video Zuma

Dieses tolle Video hat uns Zuma‘s Familie gesendet! Von einer ängstlichen Hündin 2020 hat Zuma sich in einem Jahr zu einer glücklichen und verspielten Hündin, die Vertrauen zu ihrer Familie hat, entwickelt! Das spricht so sehr für euch, Marius und Angelique!! Herzlichen Dank für das wunderbare Zuhause, das Zuma bei euch gefunden hat! Wir wünschen euch weiterhin alles Liebe und Gute!

Video Zuma

Donnerstag, 09 September 2021 00:23

Nelly‘s Welpen

Nelly’s Welpen haben sich top entwickelt! Eine sehr muntere Rasselbande sind die hübschen Hundekinder! Was ihnen fehlt, sind liebevolle Familien, die ihnen gute Zuhause geben und bei denen sie dann glückliche Leben führen dürfen.

Video Nelly's Welpen

Video 2 Nelly's Welpen

Donnerstag, 09 September 2021 00:19

happy dog Husky Chico aus der Türkei

Husky Chico aus der Türkei hat es geschafft und ist ein happy dog! Wir alle freuen uns sehr, dass Chico adoptiert wurde! Er hat ein wunderbares Zuhause bei Günther und seinem Ehemann in Hamburg gefunden! Langeweile gibt es nicht mehr für Chico! Er hat schon Hundefreunde gefunden und nun bekommt er all die Liebe und Aufmerksamkeit, die ihm so sehr gefehlt haben! Wir wünschen euch Dreien alles Liebe und Gute und danke für Chicos Adoption!

Video Husky Chico

Donnerstag, 09 September 2021 00:15

happy dog Rocco aus der Türkei

Rocco aus der Türkei ist ein happy dog! Der liebe Rocco wurde nun adoptiert und hat ein liebevolles Zuhause gefunden! Nun wird er das Leid und Elend, dass er in der Türkei erleben musste (ihr erinnert euch sicher an die schrecklichen Bilder seines verbrannten Kopfes), hoffentlich bald vergessen und glücklich sein. Danke an Roccos Familie für die Adoption und an Elif für alles.

Video Rocco

Donnerstag, 09 September 2021 00:10

happy dog Sunny aus der Türkei

Die liebe, große Sunny hat es geschafft und wurde adoptiert! Für Sunny beginnt nun endlich ihr dauerhaft glückliches Leben nach all dem Elend und Leid, dass sie nun der Türkei erfahren musst. Wir alle freuen uns sehr darüber! Danke an Sunnys Familie für die Adoption und an Elif für alles!

Seite 1 von 75
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook