Aktuelles

Mittwoch, 01 Dezember 2021 22:08

4 Welpen suchen gute Zuhause

Diese vier niedlichen Welpen suchen dringend gute Zuhause. Es sind zwei Jungs und zwei Mädchen. Die süssen Geschwister sind ca. 8 Wochen alt und werden ausgewachsen voraussichtlich mittel groß sein. Weitere Infos folgen in Kürze.

Donnerstag, 25 November 2021 02:58

Tierschutzverein Hunderettung-aktiv unterstützen

Wenn Sie bei smile.amazon.de einkaufen, unterstützt Amazon eine gemeinnützige Organisation Ihrer Wahl, ohne Extrakosten für Sie. Amazon überweist 0,5% der Summe Ihrer qualifizierten Einkäufe aus eigener Tasche - ohne Extrakosten für Sie.

Mittwoch, 24 November 2021 19:50

Notfall Fran

Hundesenior Fran kurz vor seiner Rettung gestern aus der Perrera.

Der liebe Hundesenior Fran konnte die Perrea verlassen! Sonia hat ihn gestern dort abholen können! Wir sind so froh darüber. Fran wird nun in der Protectora versorgt und zeigt sich als ein wunderbarer, sehr lieber und freundlicher Hund. Mit Artgenossen ist Fran sehr gut verträglich und er liebt Kinder! Lt. Aussage aus Spanien wieder einmal ein Traumhund. Auch, wenn Fran auf einem Auge nichts sehen kann und er mit ca. neun Jahren kein junger Hund mehr ist, hat er sicher noch viele schöne Jahre vor sich!

Wir hoffen, dass Fran zeitnah adoptiert wird ein ein liebevolles Zuhause finden wird.

Danke, Sonia und Carmen für seine Rettung und Versorgung.

Mittwoch, 24 November 2021 19:43

Spende für Futter

Der Winter kommt und das Futter für die vielen Hunde in der Protectora wird knapp. Aus diesem Grund hat unser Tierschutzverein 300 € nach Spanien gespendet. So können Sonia und Carmen erst einmal einiges an Futter kaufen.

Montag, 22 November 2021 23:59

Nachruf für Willy

Diesen Text und die Bilder haben wir von unserer lieben Monika erhalten.

Moni und Olli, es tut uns unsagbar leid mit eurem kleinen, geliebten Willy. Danke für die 4,5 schönen und umsorgten Jahre, die das liebe Kelchen bei euch haben durfte. Jeden Tag geliebt, dein kleiner Schatten, Moni. In Gedanken sind wir bei euch. Komm gut über die Regenbogenbrücke, kleiner Schatz♥️

Im Mai 2017 trat Willy in unser Leben. Ein kleiner Tibet-Spaniel-Mix, den Sonia und Carmen halb verhungert aus einem Schuppen geholt hatten. Er war offensichtlich ein Senior. Eigentlich sollte zu unseren 2 Galgo-Damen kein weiterer Hund mehr kommen, aber die ursprüngliche Adoptantin konnte ihn dann doch nicht nehmen und so blieb er bei uns. Keine Sekunde von den 4,5 Jahren die wir mit ihm verbringen durften haben wir je bereut. Willy, oder wie wir ihn auch nannten Willybert, war ein Geschenk. Der liebevollste Hund, der nie etwas einforderte, der einfach nur bescheiden und dankbar war, der jede Zuwendung glücklich genoss, der sich jeder Situation anpasste und Frauchens stiller kleiner Schatten war.

Willy Schätzchen, du wirst unendlich vermisst und bleibst unvergessen in unseren Herzen.

Der kleine Mann wurde auf den Straßen in der Türkei angefahren und hat vor Schmerzen laut geweint und gewinselt , stundenlang...... Niemanden hat das interessiert und keiner hat sich um ihn gekümmert. Wir können so etwas nicht verstehen und es bricht uns das Herz. Wieder hat Elif geholfen und das Kerlchen gesichert und in die Tierklinik gebracht. Danke, Elif. Dort wurde Freddy, diesen Namen hat er von Ulrike Horn, die bereits netterweise für die Operation gespendet hat, bekommen. Danke, Ulli. Allein die OP hat 340,00 € gekoste, ohne den Klinikaufenthalt und die weitere Versorgung, und Freddy muss natürlich nun einige Zeit in der Klinik bleiben, was hohe Kosten bedeutet. Wir hoffen auf Spenden für Freddy, die umgehend an Elif weitergeleitet werden.

Gerne Spenden dann direkt an Elif senden: Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder über unser Vereinskonto per Überweisung oder per PayPal. siehe Homepage Alle gespendeten Beträge werden umgehend weitergeleitet.

Video 1 Freddy

Montag, 22 November 2021 23:05

Jahreshauptversammlung 19.11.2021

Am 19.11.2021 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung in Wilhelmshaven statt. Aufgrund der aktuellen Situation war es, im Gegensatz zu den vorherigen Versammlungen, eine relativ kleine Runde. Die Versammlung fand in sehr schöner, angenehmer Atmosphäre statt und verlief wie immer ohne Probleme. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Danke an alle Teilnehmer.

Donnerstag, 18 November 2021 23:02

Kalenderbestellung

Kalenderaktion 2022

Der Kalender ist gedruckt und wird uns jetzt zugeschickt. Wir hoffen auf zahlreiche Abnehmer, da wir den gesamten Erlös unseren Tierschützern in Spanien zur Verfügung stellen. Dorthin, wo es am meisten benötigt wird. Wer sich einen Kalender für 8,50 Euro zzgl. Versandkosten sichern möchte, sendet bitte an eine E-Mail an folgende Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach der Bestellung bekommt ihr eine Zahlungsaufforderung zugesendet und die Kalender werden nach Zahlungseingang schnellstens zugeschickt.

Mittwoch, 17 November 2021 23:38

Lonchas

Der kleine Lonchas sucht ein liebevolles Zuhause. Er wurde am 15.03.2017 geboren und ist ca. 30-35 cm große. Lonchas wurde aus schlimmen Verhältnissen in Spanien gerettet wurde. Er lebte dort mit 18 weiteren Hunden zusammen, alle sich selbst überlassen, verwahrlost und krank. Nun hat sich der kleine Mann gut erholt und wartet darauf, dass er adoptiert wird. Lonchas hat einen lieben Charakter und ist gut mit anderen Hunden verträglich. Er ist am Anfang noch etwas zurückhaltend, taut dann aber auf, wenn er Vertrauen gefasst hat. Wir hoffen, dass der Kleine zeitnah ein liebevolles Zuhause finden wird und ausreisen darf.

Video 1 Lonchas

Video 2 Lonchas

Mittwoch, 17 November 2021 23:31

Coqui

Coqui (geb. 22.07.2015) ist ein sehr hübscher, lieber kleiner (30-35 cm groß) Rüde, der aus schlimmen Verhältnissen in Spanien gerettet wurde. Er lebte dort mit 18 weiteren Hunden zusammen, alle sich selbst überlassen, verwahrlost und krank. Nun hat sich der kleine Mann gut erholt und wartet darauf, dass er adoptiert wird. Coqui hat einen lieben Charakter und ist gut mit anderen Hunden verträglich. Er ist am Anfang noch etwas zurückhaltend, taut dann aber auf, wenn er Vertrauen gefasst hat. Wir hoffen, dass der Kleine zeitnah ein liebevolles Zuhause finden wird und ausreisen darf.

Mittwoch, 17 November 2021 23:25

Vermittlungshilfe für Nila (Türkei)

Nila ist eine sehr liebe und freundliche und auch hübsche Hündin, die in der Türkei auf ihre Adoption wartet. Sie wurde am 05.08.2019 geboren, ist also noch jung und ca. 54 cm groß. Nila hat einen sehr guten Charakter. Mit anderen Hunden ist sie sehr gut verträglich und auch mit den Katzen im Haus kommt sie ohne Probleme gut aus. Nila wurde als Welpe mit ihren Geschwistern im Wald ausgesetzt. Als sie gefunden wurden, waren bereits zwei der Babies gestorben. Unsere Tierschützerin hat die überlebenden Welpen in die Klinik gebracht und sie haben es zum Glück geschafft. Ihre Geschwister wurden vermittelt, nur Nila wartet immer noch auf ihre Familie. Sie wird nun bei der türkischen Tierschützerin liebevoll versorgt, muss aber dringend ein eigenes, dauerhaft gutes Zuhause finden. Wir hoffen sehr, dass Nila zeitnah ein liebevolles Zuhause finden wird und ausreisen darf. Ganz bestimmt wird sie ein wunderbares, liebes und treues Familienmitglied werden!

Nila ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und hat einen Pass.

Video 1 Nila

Video 2 Nila

Video 3 Nila

Mittwoch, 17 November 2021 23:18

Vermittlungshilfe für Shiwa (Türkei)

Shiwa ist eine ganz besonders liebe und freundliche und auch hübsche Hündin, die in der Türkei auf ihre Adoption wartet. Sie ist noch sehr jung (geb. ca. 2020) und ca. 43 cm groß. Shiwa hat einen sehr sozialen Charakter und ist sehr gut mit anderen Hunden verträglich. Auch mit den Katzen im Haus kommt sie ohne Probleme gut aus. Shiva wurde als ganz junges Hundebaby aus einem "Tierheim" in der Türkei gerettet, in dem sie sich mit ihren Geschwistern befand. Alle Geschwister sind dort leider gestorben, nur Shiwa hat überlebt. Sie wird nun bei einer türkischen Tierschützerin liebevoll versorgt, muss aber dringend ein eigenes, dauerhaft gutes Zuhause finden. Wir hoffen sehr, dass Shiwa zeitnah ein liebevolles Zuhause finden wird und ausreisen darf. Ganz bestimmt wird sie ein wunderbares, liebes und treues Familienmitglied werden!

Shiwa ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und hat einen Pass.

Video 1 Shiwa

Video 2 Shiwa

Seite 10 von 88
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook