Aktuelles

Dienstag, 01 Februar 2022 18:52

Neuzugänge in der Protectora

Hier sehr ihr unsere Neuzugänge in der Protectora.

Die beiden Welpen Tobi und Nus sowie die beiden Pudelmixe Bruno und Monti. Weitere Infos folgen. Danke, Sonia und Carmen für die Rettung dieser Hunde, die in Spanien sterben sollten.

Dienstag, 01 Februar 2022 18:49

Happy dog Romeo

Und die nächste wunderbare Nachricht:

Unser Notfall Galgo Romeo wurde von seiner tollen Pflegestelle adoptiert! Samstag als Pflegehund angekommen, Montag ein happy dog! Romeo hat die Herzen seiner Familie im Sturm erobert und wir alle sind überglücklich darüber! Er lebt nun mit zwei weiteren Galgorüden aus Spanien sowie einer geretteten Hündin aus Bulgarien glücklich und geliebt im schönen Harz!

Liebe Alexandra, herzlichen Dank an dich und deine Familie für alles! Wir wünschen euch alles Liebe und Gute und viel Freude mit Romeo.

Dienstag, 01 Februar 2022 18:42

Happy dog Kara

Kara kam am Samstag, den 29.01.2022 als Pflegehund aus Spanien an und wurde von ihrem Pflegefrauchen Helga sehnsüchtig erwartet! Bereits am Sonntag, den 30.01. wurde die liebe Hündin, die sehr lange auf ihre Ausreise warten musste, adoptiert! Kara heißt nun Ida und bleibt uns an der Nordsee erhalten!

Sie führt nun in Schortens ein wunderbares und umsorgtes Leben! Danke für die tolle Adoption! Wir wünschen euch alles Liebe und Gute und viel Freude mit Ida!

Dienstag, 01 Februar 2022 18:38

Happy dog Coqui

Der kleine Coqui ist nun auch ein happy dog! Am 18.12.21 wurde das kleine, liebe Kerlchen von unserer Ute aus dem Team und ihrer Familie als Pflegehund aufgenommen und liebevoll versorgt. Nun hat der kleine Mann sein endgültiges, schönes Zuhause in Wilhelmshaven gefunden! Er bleibt uns also an der Nordsee erhalten und wohnt nicht weit weg von seinem Pflegefrauchen Ute! Der Abschied fiel Ute schon sehr schwer, aber durch sie und ihre Familie hat Coqui nun den Sprung in sein dauerhaft glückliches Leben geschafft!!

Danke, Ute und Marcus!

Wir wünschen Coqui und seiner Familie alles Liebe und Gute und freuen uns auf gemeinsame Spaziergänge an der Nordsee!

Dienstag, 01 Februar 2022 18:14

Ankunft 8 Hunde und 3 Katzen 29.01.2022

Am 29.01.2022 kamen unsere ersten Hunde aus Spanien in diesem Jahr an! Sie alle wurden sehnsüchtig von ihren Familien erwartet. Osa, Roma, Pinky, die beiden Notfallhunde Fran und Kevin wurden adoptiert. Chilly und Kara kamen in liebevolle Pflegestellen bei unserem Teammitgliedern Nicole und Helga und unser Notfall Galgo Romeo hat eine wunderbare Pflegestelle mit Option zum Bleiben gefunden! Das Schöne, die liebe Kara, die so lange auf ihre Ausreise warten musste, wurde dann gleich am Sonntag noch adoptiert und zog in ihr endgültiges Zuhause! Ein sehr kurzes Gastspiel als Pflegehund bei Helga war das dann! Und unsere Vermittlungshilfe für die drei Katzen Lucky, Honey und Xenso war erfolgreich! Die drei wunderschönen, verschmusten Kätzchen haben bei Katrin und Roger, die auch den Notfallhund Kevin adoptiert haben, eine liebevolle Pflegestelle gefunden und warten nun auf ihre endgültigen Zuhause. Wir werden weiter berichten. Herzlichen Dank an Nicole und Helga aus unserem Team, dass ihr Kara und Chilli abgeholt und als Pflegehunde aufgenommen habt und auch dafür, dass ihr Spenden für Spanien mitgenommen habt. Vielen Dank an Alex und Marcus für den wieder einmal super tollen Transport unserer Hunde und der Katzen und für’s Mitnehmen der Spenden. Danke an alle Adoptanten, an Romeo’s tolle Pflegestelle und an Nicole und Helga. Und ein großes Dankeschön an unsere wunderbaren Tierschützerinnen in Spanien für die Rettung und Versorgung der Tiere bis zur Ausreise. Wir wünschen allen Familien viel Freude mit den neuen Familienmitgliedern, alles Liebe und Gute.

Spenden

Video Fran

Mittwoch, 26 Januar 2022 22:25

Fulgencia

Fulgencia ist eine junge, sehr aktive Hündin. Sie wurde am 01.09.2020 geboren und ist ca. 52 cm groß. Fulgencia wurde in Spanien als Welpe herrenlos auf der Straße gefunden, als sie nach Futter gesucht hat. Seitdem lebt sie im Tierheim und wartet sehnsüchtig darauf, adoptiert zu werden und endlich ein tolles, glückliches, ausgefülltes Leben bei ihrer Familie verbringen zu dürfen. Sie ist der perfekte Hund für aktive Menschen, die viel mit ihr unternehmen, eine Hundeschule besuchen werden und die ihr Beschäftigung und Auslauf ermöglichen. Sie hat einen sehr freundlichen Charakter, ist intelligent und lernt schnell und gerne. Ihre Menschen werden sehr viel Freude mit ihr haben.

Mittwoch, 26 Januar 2022 22:21

Notfall Bay

Der liebe Hundesenior Bay wartet in Spanien geduldig auf ein liebevolles Zuhause. Er wurde am 25.12.2013 geboren und ist ca. 50 cm groß. Bay hatte ein schlimmes Leben und wurde zum Glück dann aus seiner traurigen Situation in Spanien gerettet. Nun lebt er im Tierheim und wird als ein sehr lieber, freundlicher, bescheidener Hund beschrieben. Er ist gut mit anderen Hunden verträglich und zeigt auch keine Probleme bei den Katzen. Bay ist ein sehr ruhiger, freundlicher, älterer Hundemann, der es so sehr verdient hat, adoptiert zu werden und noch ein paar schöne Jahre bei einer lieben Familie zu verbringen. Ganz bestimmt wird Bay ein sehr treuer Begleiter seiner Menschen sein.

Mittwoch, 26 Januar 2022 22:10

Nila

Wie ihr seht, geht es Nila richtig gut! Sie lebt sich bei Goncar immer mehr ein und hat keine Langeweile! Zwischendurch wird dann ein Nickerchen gemacht! Wir freuen uns sehr darüber und wünschen euch beiden weiterhin alles Liebe und Gute.

Video Nila

Freitag, 21 Januar 2022 17:28

Video happy dogs 2021

Dieses tolle Video unserer happy dogs 2021 hat wieder einmal unsere Yvonne erstellt! Herzlichen Dank, liebe Yvi!

Video happy dogs 2021

Donnerstag, 20 Januar 2022 23:59

Notfallhund Kevin, Yorkshire-Terrier

Der kleine Hundesenior Kevin sucht dringend ein liebevolles, warmes Zuhause. Das kleine Kerlchen wurde im Nov. 2008 geboren und hatte viele Jahre ein wunderbares Zuhause in Spanien. Dann starb sein Herrchen und niemand aus der Familie wollte Kevin haben...... Er wurde dann kurzerhand im Tierheim abgegeben und sitzt nun sitzt nun traurig seit Juni 2021 dort. Der kleine Mann ist ca. 28 cm groß und leidet sehr im Tierheim.

Es wurde in Spanien eine Untersuchung durchgeführt, bei der die Anzahl der Leberenzyme etwas erhöht war. Daraufhin wurde eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt sowie eine Biopsie. Ergebnis war, dass Kevin eine chronische Hepatitis hat (die Ursache ist unbekannt).

Er bekommt am Tag eine Tablette (Leberschutz) und verträgt sehr gut Futter wie zum Beispiel Royal Canin Hepatic und Hepatosil.

Der kleine Schatz hat es so sehr verdient, noch eine paar schöne Jahre in einer lieben Familie mit einem warmen Körbchen, Streicheleinheiten, viel Liebe, regelmäßigem Futter usw., zu verbringen.

Canela (schwarz/weiß) und Caramel (braun) sind zwei bezaubernde, kleine Schwestern, die sehr an einander hängen und daher ein gemeinsames Zuhause suchen. Sie warten in der Türkei darauf, ein liebesvolles Zuhause zu finden. Geboren wurden die beiden am 23.04.2020. Sie sind ca. 25-28 cm groß, wiegen ca. 4 kg und sind kastriert. Mit anderen Hunden und Katzen sind Canela und Caramel gut verträglich. Caramel möchte allerdings gerne mit Katzen spielen, was nicht immer gut gehen muss. Daher suchen wir lieber ein gemeinsames Zuhause, in denen sich besser keine Katzen befinden. Beide Hündchen haben sehr liebe und freundliche Charaktere. Wir hoffen, dass diese beiden goldigen Schwestern zeitnah adoptiert werden und ein liebevolles Zuhause finden. Canela und Caramel kommen geimpft, entwurmt, mit Pass, gechipt, mit einem Gesundheitszeugnis und auf die Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland.

Video Canela und Schwester Caramel

Dienstag, 18 Januar 2022 00:15

Podenco Maneto Pinocho

Pinocho (ein Podenco Maneto) wartet in Spanien auf seine Adoption. Er ist ein sehr liebes, kleines Kerlchen, das im Tierheim sehr leidet. Pinocho ist ca. 30-35 cm groß und wiegt ca. 6 kg. Geboren wurde er ca. 2017, also ist er ca. 5 Jahre alt. Er wurde auf der Straße entsorgt, leider wie so viele seiner Artgenossen. Pinocho hat einen sehr lieben Charakter, ist noch etwas schüchtern, kein bisschen dominant, sehr gut mit anderen Hunden verträglich und kommt in Spanien auch mit Katzen ohne Probleme aus. Natürlich kann es rassebedingt sein, dass Pinocho in Deutschland, wenn er "richtig angekommen ist" in seiner Familie, auch einen Jagdtrieb hat. In Spanien ist davon nichts zu merken, aber dort stehen die Hunde auch oft unter Stress und können sich aus dem Grund nicht voll entfalten. Wir wünschen uns für diesen lieben, kleinen Burschen ein liebevolles, aktives Zuhause, in dem er regelmäßig Bewegung und Auslauf hat, mit anderen Hunden spielen kann und endlich einfach lieb gehabt wird, damit er die traurige Zeit seiner ersten fünf Jahre in Spanien vergessen kann. Dann wird er sicher ein sehr fröhlicher, lieber, treuer Begleiter seiner Familie werden.

Seite 7 von 88
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook