Aktuelles

Kalenderaktion 2022

Wie jedes Jahr starten wir wieder einen kleinen Fotowettbewerb. Die zwölf schönsten oder auch lustigsten Fotos werden auf unserem Kalender für das Jahr 2023 gedruckt. Außerdem werden wieder schöne Hundezitate auf dem Kalender gezeigt. Wer schöne Zitate hat, kann uns diese gerne senden. Bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen. Alle Fotos, die es nicht auf den Kalender geschafft haben, werden wir hier in einer Galerie zeigen.

Sobald der Kalender zum Verkauf steht, werden wir Sie informieren. Der Erlös geht, wie immer dorthin, wo es am meisten benötigt wird.

Sie möchten Ihren Beitrag leisten? Dann schicken Sie uns einfach ihre tollsten Hundefotos. Ein paar Kleinigkeiten sollten Sie dennoch beachten:
- Farbfotos - eine hohe Auflösung, da die Druckqualität sonst zu schlecht wird (1024 x 768 oder höher, 300dpi) - am schönsten wäre ein Querformat, ist aber nicht zwingend erforderlich - bitte keine Handybilder versenden per Whatsapp, sondern nur Fotos in voller Auflösung per E-Mail. - bitte keine Bilder von Hunden im Haus (Couch, Körbchen usw.), sondern nur Fotos von Hunden draußen (Gelände, Natur usw.) einsenden - bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen.

Einsendeschluss ist der 30.09.2022

Ihre Fotos senden Sie bitte an: kalenderaktion@hunderettung-aktiv.de
Eine unabhängige Jury wird dann die besten Fotos auswählen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und wünschen Ihnen jetzt viel Spaß mit der Kamera und ihrem Hund.
Ihr Hunderettung-aktiv Team

Beispiel Kalender 2021

Freitag, 29 Dezember 2017 14:36

Jahresrückblick 2017

Hier sehen Sie die Hunde die in 2017 ein liebevolles Zuhause gefunden haben.

Jahresrückblick Video

Donnerstag, 28 Dezember 2017 20:54

Notfallwelpen

Diese 8 Welpen wurden von Sonia und Carmen gerettet und werden nun in der Protectora liebevoll versorgt. Die Kleinen hielten sich in der Nähe einer Straße auf und es bestand die unmittelbare Gefahr , dass sie überfahren werden . Die Mutter wurde scheinbar misshandelt und es gab keine Chance , sich ihr zu nähern Einem der Welpen geht es nicht gut und wir wissen nicht, ob er überleben wird . Wir brauchen dringend Adoptanten für die Kleinen. Es ist kalt in Spanien und die Hunde, gerade die Welpen und kleinen Hunde, leiden sehr in der Kälte . Danke wieder einmal an Sonia und Carmen. Wir werden weiter berichten.

notfall Video

Samstag, 16 Dezember 2017 19:27

Nouka

Nouka, die schöne Boxerhündin aus der Protectora in Xermade, sendet viele liebe Grüße aus dem Schnee !! Es geht ihr super gut, wie man sieht!

Freitag, 15 Dezember 2017 22:14

Notfallkatze

Sonia und Carmen bekamen einen Anruf, dass eine Katze von einem Hund attackiert wird. Sie sind sofort losgefahren und konnten das arme Wesen retten, bevor es tot gebissen wurde. Die Katze ist schwer verletzt und ein Bild des Jammers . U. a. Ist der Kiefer gebrochen und sie wird in der Tierklinik behandelt . Das hier ist leider keine Ausnahme in Spanien . Unzählige, bedauernswerte Katzen , um die sich niemand kümmert und die misshandelt und gequält werden. Danke an Sonia und Carmen, dass ihr der Maus geholfen habt und nun alles versucht wird, damit sie überlebt.

Donnerstag, 14 Dezember 2017 18:51

Futter für die Protectora

Sonia und Carmen waren sehr glücklich über unsere Spende von 1000€ und haben davon hochwertiges Futter für die Hunde gekauft. Im Winter brauchen die Hunde spezielles Futter. Es ist auch in Spanien sehr kalt und nun ist dieses gute Futter erstmal gesichert für unsere Vierbeiner in der Protectora.

Leider hat es nun doch nicht mit dem geplanten Zuhause für Melody geklappt. Wir alle sind sehr traurig darüber und hätten es gerade dieser Hündin so sehr gewünscht, aus dem Zwinger herauszukommen und in einer Familie leben zu dürfen. Melody ist noch sehr unsicher und braucht ein liebevolles, hundeerfahrenes Zuhause, mit viel und Zeit und Geduld. Irgendwo muss es doch die richtige Familie für Meldody geben, die ihr zeigt, was ein glückliches Hundeleben bedeutet.......

Dienstag, 12 Dezember 2017 18:39

Spende für die Protectora in Spanien

Unser Tierschutzverein hat eine Spende in Höhe vo 1.000 € an unsere beiden Tierschützerinnen Sonia und Carmen in Spanien überwiesen. Es sind sehr viele Hunde, die in der Protectora täglich von den beiden versorgt werden. Die Futterkosten sind hoch und ebenso die Tierartzkosten, die anfallen. Wir bedanken uns herzlich bei Sonia und Carmen für ihren großen Einsatz, den sie das ganze Jahr über für die bedürftigen Hunde leisten und die zuverlässige Zusammenarbeit.
Samstag, 09 Dezember 2017 11:57

HRA bei Radio Jade am 7. Dezember

Das live Interview über unseren Tierschutzverein bei Radio Jade ist gut gelaufen! Es gab jetzt schon mehrere positive Reaktionen darauf, was uns sehr freut. Falls ihr den Beitrag gestern im Radio nicht hören konntet, könnt ihr hier nun den link

hunderettung-aktiv-stellt-sich-vor anklicken und das Interview hören. oder direkt über

http://www.radio-jade.de/alle-beitraege/2017/12/hunderettung-aktiv-stellt-sich-vor/

Wie auch dort zu hören, suchen wir immer gute und zuverlässige Pflegestellen für unsere Hunde. Wer unsere Tierschutzarbeit aktiv unterstützen möchte, kann sich gerne bei uns melden. Einfach eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.
Donnerstag, 07 Dezember 2017 22:23

Kalender 2018

Es gibt noch einige Kalender und wer noch ein schönes Geschenk für Hundefreunde zu Weihnachten sucht, kann noch welche bestellen für 8,50 Euro zzgl. Versandkosten. Wir werden die Kalender umgehend nach Zahlungseingang zusenden, so dass sie auf jeden Fall rechtzeitig vor Weihnachten ankommen.

Der Erlös kommt den spanischen Hunden zugute.

Wir wünschen eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Sonntag, 03 Dezember 2017 22:22

Hunderettung-aktiv im Radio

Hinweis!

Unser Tierschutzverein hat eine Einladung von Radio Jade Wilhelmshaven bekommen.

Wir dürfen uns am Donnerstag, 07.12.2017 um 16 h in einer live Sendung vorstellen und ein bisschen über unseren TSV, unsere Arbeit und unsere Hunde erzählen.

Für alle, die dieser Beitrag interessiert, hört gerne zu!

Über die Seite www.radio-jade.de ist das Programm live zu hören über Handy oder Laptop. Klicke hier unter "Radio Jade Live!" den gewünschten Link an.

Über UKW unter 87,8
Samstag, 02 Dezember 2017 19:49

Luccianna

Das Luccianna, die mit Harry aus einem schlimmen “Zuhause” gerettet wurde. Beide Hunde sollten dort getötet werden. Die Maus ist ca. 3 Jahre alt und hat einen wunderbaren Charakter. Sie ist sehr lieb und gut mit anderen Hunden verträglich. Danke an Sonia und Carmen , dass ihr auch diese liebe Hündin gerettet habt und in der Protectora nun versorgt. Wir hoffen, dass Luccianna bald ein gutes Zuhause finden wird und endlich glücklich leben darf.

Samstag, 02 Dezember 2017 19:33

Harry

Auch dieser Hund wurde von Sonia und Carmen gerettet und befindet sich nun in der Protectora in Xermade, Harry ist ein ca. 6-jähriger Beaglerüde, der ein schlimmes “Zuhause” in Spanien hatte , in dem er getötet werden sollte, ebenso wie die Beaglehündin Luccianna. Harry hat einen guten Charakter und ist gut mit anderen Hunden verträglich. Wo sind die Beaglefreunde, die diesen beiden tollen Hunden helfen können ?

Seite 81 von 93
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook